Traditionelles 3-Königsfliegen bei Kaiserwetter

Nach dem Wetter zu urteilen waren wir alle im vergangenen Jahr ganz brav. 18 Piloten stritten bei strahlendem Sonnenschein um die köstlichen Nürnberger Rostbratwürste. Die weiteren Höhepunkte bestanden aus prächtigen Flugvorführungen, voran Markus mit seiner 6,8 m Foka, Thomas mit seiner neuen Tiger Moth als Schlepper, sowie einem spektakulärem „Luftkampf“ mit naturgetreuen Schaumwaffeln mit finalem Totalverlust.
Von dem schon von weit erkennbaren Treiben auf unserer Wiese angezogen, konnten zahlreiche Besucher und Freunde des Vereins mit uns gemeinsam unsere Hobbyfreuden teilen.

 

Beitrag geschrieben von:

Beitrag in der Kategorie:

Vereinsleben
Menü