Flightrecorder am Sender MPX-PTX betreiben

Entgegen aller bisherigen Aussagen in den einschlägigen Foren ist es doch möglich, den Flightrecorder #85420 im Sender PTX zu betreiben.

An den vier Mikrosteckern im Sender liegt auch der Multiplex-Sensor-Bus (MSB) an, ebenso eine Versorgungsspannung von 3,3 V und natürlich Masse. Das Gegenstück zu den Mikrobuchsen (Amphenol Best.-Nr. 91910-21109LF) ist etwas schwierig zu beschaffen, weil das Porto unsittlich hoch ist.Aber wenn man dann so ein Teil mal hat, kann daran direkt, oder über eine SMD-Adapterplatine, ein übliches Servkabel angelötet werden, das dann den Flightrecorder mit allem versorgt.

Beitrag geschrieben von:

Beitrag in der Kategorie:

Technik, Tipps & Theorie
Menü