2. 11. 2020 verschärfte Coronaverordnungen

Am Montag, 2. November 2020, treten bundesweit verschärfte Coronaverordnungen in Kraft.

In den Regelwerken der allermeisten Bundesländer bestätigt sich die Auslegung des DMFV, dass die Vereinsgelände für die individuelle Ausübung des Modellflugs – allein, zu zweit oder mit dem eigenen Hausstand – geöffnet bleiben dürfen. Die Erlaubnis des Modellflugs als Individualsport gilt auch außerhalb von Fluggeländen.

Einen entsprechenden Leitartikel findet Ihr auf der DMFV-Homepage unter https://www.dmfv.aero/allgemein/individueller-modellflug-auf-vereinsgelaenden-weiter-moeglich/

Weiter Infomationen zur neuen Coronaverordnung der FMSG-Alling findest Du im internen Bereich.

Beitrag geschrieben von:

Beitrag in der Kategorie:

Vereinsleben
Menü