Noch ein E-Schlepper

Digital StillCamera
Samstag: Endlich wieder Flugwetter so konnte ich Gunnars neue Piper Pawnee einfliegen Die Piste holprig der Wind bockig aber was soll’s, Gasknüppel rein und nach 10 Metern war sie in der Luft.
Noch etwas ausgetrimmt und die Piper zeigte sich von ihrer besten Seite. Das Flugverhalten ist absolut untadelig. Nach einigen tiefen Vorbeiflügen für die anwesenden Kameramänner kam die Landung. Mit voll gesetzten Klappen und etwas Schleppgas setzte die Pawnee brav auf die Piste auf und wurde mit reichlich Beifall belohnt. Sonntag: Wetter noch besser. Noch ein kurzer Testflug mit einem größeren Propeller und es konnten die ersten Schlepp’s mit Olli’s kleinem Segler geflogen werden. Mit etwas mehr Akkupower ausgestattet wird die Pawnee sicher noch so manchen mittelgroßen Segler zu etwas Luft unter den Flügeln verhelfen. Modelldaten : Piper PA-25 Pawnne von Hangar9 / Sp 2,05m / Länge 1,5m / Gewicht 4,2kg / Motor Pichler Boost 80 an 3Blatt 16“*8“ Prop /  Akku noch 5S 5000 später 6S  5000
Pawnee

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.