Flugplatzfest vom 15. Juli

IMG_0001

Wegen Urlaub des Redakteurs mit etwas Verspätung. Vorweggenommen: Es war wieder mal für alle Beteiligten ein „Gelungenes Fest“. Nach anfänglichen Wetterkapriolen: „bleibt’s schlechter oder wird es besser ?“ entschied sich der Wettergott zum Besseren. Das Zelt war pünktlich aufgebaut dank zahlreicher „Spezialisten“ eine leichte Übung. Die traditionellen Butter-Brez’n von Konrad und seiner besseren Hälfte gesponsert, halfen über den größten Hunger. Grill, Fassbier und sonstige Getränke standen nahtlos für die zahlreich

IMG_0014

Damen-(Aus-)wahl

en Gäste bereit (nach Schätzung der Autos ca. 30 Personen). Dank der eifrigen Schlepper Hermann, Sebastian mit TigerMoth von Thomas und Konrad konnte einiges an Fluggerät in die Luft befördert werden, was für einige neue Gäste sicher eine Neuigkeit darstellte. Viele Gäste blieben bis zum Schluß – was sicher ein gutes Zeichen ist. Aber was wäre unser Flugplatzfest ohne die aktive Teilnahme unserer Damen, welche wieder mal ihre Backwerke und Salatkreationen für alle bereitstellten – ein herzliches Dank an dieser Stelle.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.