04.Juni 2008 Endlich wieder Gerbirge!

CBt0811b

Nach „unendlichen“ Monaten des Wartens („wann ist der doofe Schnee endlich weg..?“) war es am Sonntag so weit. Selbst hier auf fast 1600m waren nur noch winzige Reste der weißen Pracht übrig. Anfangs sah es allerdings so aus, als wenn es bereits gegen Mittag überentwickeln würde, aber durch leichten Zwischenhocheinfluß bremste es die Cu’s im rechten Moment aus und außer ein paar einzelen Tropfen aus Richtung Salzburg und fernem Donnergrollen vom Watzmann herüber, blieben wir verschont. Es konnte ausgiebig bis 17h sattgeflogen werden, dann stiegen wir wieder ab. Christian
 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.