8 Väter und eine „Jungfrau“

CIMG0009

Die „Jungfrau“ heißt „Beaver“ und ist Werner’s derzeit Schönste. Sie flog auf Anhieb, braucht für ihre ersten Schleppdienste noch ein paar „Eingriffe“ bzw. erzieherische Massnahmen. Nach ca. 2 Std. regnerischer Kunstpause riss der Himmel auf und wir die Planen von den Flugzeugen. Die Wartezeit konnte mit Fachsimpeleien (Wie baut man eine Kiste …..) überbrückt werden. Edi schleppte ohne Pause bis an die eher niedrige Sichtgrenze und alles blieb heil, was bei der Summe der geballten Erfahrung zu erwarten war.20150514_135246_resized Bei dieser Gelegenheit wurde gleich CIMG0004die neue „Grillbox“, eine echte Walter-Bestleistung dem Dienst übergeben (Transportbox f. Grill, Fußstütze, Grilltisch) – weitere Funktionen werden noch gesucht oder sie werden sich ergeben. Es war wieder mal ein gelungener Wiesentag, bei dem sich die Optimisten belohnt sahen.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.