20.Juni Thermikwettbewerb 2009

LHo-t109

OK, ich gebe es ja zu, vermutlich wäre ich heute morgen angesichts der vielen Wolken auch lieber auf der Couch liegengeblieben…
Aber schon kurz nach Ankunft auf der Wiese wurde der Himmel heller, sogar auf dem Bauch wurde es hin und wieder sommerlich warm (beim sportlichen Liegestuhling). Und die Flieger blieben durchaus mal knapp 20 Minuten in der Luft, trotz vieler Wolken. Oft aber auch nur drei oder vier… Dann gegen 13:30 Uhr kam aber das große Wolkenloch: Stefan hat die 500m-Marke geknackt, ich nach grober Schätzung wohl auch (kein Höhenmesser), und ein paar 400er waren auch noch drumherum – sprich, Tragen vom Feinsten. Und die 30Min-Flüge wurden nur aus Angst vor der Dusche beendet. Die kam dann auch um 14:10 Uhr, ziemlich heftig. Danach wieder feinster Sonnenschein, aber der Elan zum Fliegen war irgendwie weg. Daher haben wir das heute einfach als ruhigen und lustigen Flugtag betrachtet und den Wettbewerb ohne Wertung beendet, das hätte nur ein komisches Zufallsergebnis ergeben, weil manche ja erst den ersten Durchgang geflogen sind, andere schon vier. Sechs Flieger waren wir (Franz, WalterD, Jakob, Hermann, Stefan, Lars), dazu ein paar bekannte Gesichter zu Besuch.
Lars
LHo-t119

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.